Musik ist Heimat (Buch und CD)

24.99

Beschreibung


Musik ist Heimat 

Mit Kinderliedern aus aller Welt ein Zuhause schaffen 

Mit CD. Ökotopia Verlag

 

Das neue Buch von Josephine Kronfli und Pit Budde ist aus den langjährigen Erfahrungen in Karibuni Projekten mit Kindern in Grundschulen entstanden. Die Verbindung von Kinderliedern aus vielen Ländern und Kontinenten mit Bewegungsspielen, kleinen Tänzen und Informationen zu den Herkunftskulturen hat sich insbesondere im globalisierten Klassenzimmer als sehr erfolgreich bewährt. Entstanden sind ein Buch und eine CD für die tägliche pädagogische Arbeit mit Kindern von der KiTa bis zur 6. Klasse.

In den letzten Jahren sind immer mehr Kinder mit ihren Eltern aus den verschiedensten Teilen der Welt nach Deutschland gekommen und lernen und spielen jetzt gemeinsam mit den hier geborenen Kindern. Andere Kinder wachsen in binationalen Familien auf und haben seit ihrer Geburt durch ihre Eltern Zugang zu unterschiedlichen Kulturen und Sprachen.

Im Kindergarten und in der Schulen spielen jedoch die Kulturen der eingewanderten Kinder nach wie vor nur eine kleine Rolle. Dabei haben oftmals mehr als 50 % der Kinder in einer Klasse einen Migrantionshintergrund. Die Lieder, Bewegungsspiele und Spiele dieser Kinder sind hervorragend geeignet die in Deutschland überlieferten und modernen Kinderlieder und Spiele zu ergänzen und zu bereichern.

Für Bühnenprogramme, Tonträger und pädagogischen Projekte haben Josephine Kronfli und Pit Budde Lieder aus unterschiedlichsten Ländern und Kulturen ins Deutsche übertragen, sodass sie jetzt leicht von allen Kindern in der Originalsprache und in Deutsch gesungen werden können.

So haben die beiden im Laufe der Jahre einen kleinen Schatz an zweisprachigen Liedern und passenden Spielen zusammengetragen. Für manche Kinder bedeutet so ein Lied eine Erinnerung an die alte Heimat, vielleicht auch ein Stück Heimat in der „Fremde“, die noch zur Heimat werden soll. Für andere Kinder ist es wiederum ein spielerischer Blick in die große, weite Welt. Denn jedes Lied ist mehr als nur der Text und die Melodie. Es erzählt vom Leben in einer anderen Kultur, lässt uns das musikalische Gefühl eines anderen Volkes, Landes oder Kontinentes erspüren, gibt uns den Hauch einer Vorstellung des Lebens der Kinder in anderen Kulturen. Die Autoren nennen dieses Repertoire an zweisprachigen Liedern aus aller Welt „Weltmusik für Kinder“.

Hörprobe.

 Funga alafia
 Iseyekum? Wie geht es Dir?
 Bim Bam Billy
 Wir kommen Heim
 Kelon Andon - Opa hat'n Esel
 Bezirgân Başι
 Eller Eller Sap Sap Sap
 Kutu Kutu Pense
 Simsim Simsim Simsim
 Gisch Gisch Daan
 Farasu Eali- Alis Pferd
 Ana ´andi koura – Mein Ball
 Ere Lijotsch Lijotsch
 Dimbish le Dimbish / Nora muskora
 Le Bei – Kreistanz Eritrea
 Obwisana
 Ukuti Wamnazi
 Mwatinge Gaika
 Kagome Kagome
 Xiao yan zi – Die Schwalbe
 Nie chcę Cię – Geh weg, komm her
 Werbowaja doščečka – Weidenschühchen
 Taino Tee - Für die Erde singen wir
 Cai Cai Balao - Flieg her Ballon

Im Buch „Musik ist Heimat“ und auf der dazugehörigen CD befinden sich afrikanische Kinderlieder aus Ghana, Liberia, Tansania, Kenia, Sudan, Äthiopien und Eritrea; orientalische Kinderlieder aus Syrien, dem Libanon, Afghanistan, der Türkei, Marokko, Tunesien und ein kurdisches Lied; Kinderlieder aus China und Japan, aus Polen und der Ukraine, aus Brasilien und ein indianisches Kinderlied aus Zentralamerika.

Alle Lieder werden in der Originalsprache und in der deutschen Übertragung gesungen und sind dadurch besonders gut für alle Kinder zum Mitsingen geeignet.

Alle Lieder sind mit Gesangsnoten und den Gitarren, bzw. Klavier-Akkorden im Buch abgedruckt. Für einige, besonders geeignete Lieder haben die AutorInnen Liedbegleitungen für die Gitarre sowie Trommelrhythmen notiert und zusätzlich als Tabulaturen aufgeschrieben.

Alle Lieder stammen aus der Praxis und haben sich im Klassenverband in der Arbeit mit Grundschulkindern bewährt.

Im Buch werden die Lieder ergänzt durch passende Aktivitäten. Bewegungsspiele, einfache Tänze, Spiele und Basteleinheiten, einfache Rezepte und Informationen eignen sich für eine intensive Beschäftigung mit „fremden“ Kulturen, die manchmal gar nicht mehr so fremd sind, da Kinder aus den entsprechenden Kulturen und Ländern gemeinsam mit den hier geborenen Kindern in der Kita oder im Klassenzimmer spielen und lernen.

Auf der CD haben MusikerInnen aus Afrika, dem Orient und Lateinamerika sowie viele Kinder mitgewirkt. Es ist eine „handgemachte“ Musik mit einem vielfältigen Instrumentarium zu hören, von der Gitarre, zur orientalischen Ud, von der irischen Tin Whistle zur bolivianischen Quena, von der westafrikanischen Djembe zur türkischen Darbouka, vom Akkordeon zur chinesischen Zither.

 

Titelliste:

  1. Funga Alafia Liberia – USA
  2. Iseyekum – Wie geht es dir? – Sudan
  3. Bim Bam Billy – USA
  4. Wir kommen heim- Australien
  5. Kellon allon Sayarat – Opa hat nen Esel – Syrien / Libanon
  6. Bezirgân Başι – Türkei
  7. Sap Sap Sap – Türkei
  8. Kutu Kutu Pense – Türkei
  9. Simsim Simsim Simsim – Kurdisch
  10. Gisch Gisch Daan -Afghanistan                             ´
  11. Farasu Eali – Alis Pferd – Marokko
  12. Ana ´andi koura – Mein Ball – Tunesien
  13. Ere Lijotsch Lijotsch – Äthiopien
  14. Dimbish le Dimbish / Nora muskora – Äthiopien / Eritrea
  15. Le Bei – Kreistanz – Eritrea
  16. Obwisana-  Ghana
  17. Ukuti Wamnazi – Die Blätter der Palme – Tansania / Kenia
  18. Mwatinge Gaika Tansania
  19. Kagome Kagome, Japan
  20. Xiao yan zi – Die Schwalbe, China
  21. Nie chcę Cię – Geh weg, komm her, Polen
  22. Werbowaja doščečka – Weidenschühchen, Ukraine
  23. Taino Tee, Nordamerika/Zentralamerika
  24. Cai Cai Balao -Fliegher Ballon, Brasilien

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Twitter