• Zamena - Kinder der Welt

Karibuni – Weltmusik für Kinder

 

Karibuni bedeutet „Willkommen“ in der afrikanischen Sprache Kiswahili. Genauso nannten Josephine Kronfli und Pit Budde ihre Gruppe, mit der in Deutschland erstmals das Konzept einer „Weltmusik für Kinder“ realisiert wurde.

Die Musik von Karibuni bildet eine lebendige Mischung aus authentischen und modernen Klängen und Melodien. Sie ist so aufgearbeitet, dass Kinder spielerisch Aspekte „fremder“ Kulturen lernen und in der Lage sind, „fremde“ Lieder in der jeweiligen Sprache zu singen. Die Gruppe wurde mit ihrem breit gefächerten Repertoire aus internationalen Kinderliedern vielfach ausgezeichnet, unter anderem  mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik“, vom WDR und Unicef.

Der Verband Deutscher Musikschulen“ versah Karibuni und ihre Kinderlieder aus aller Welt“ mit dem Prädikat Gute Musik für Kinder“.

Hunderte Karibuni Kinderkonzerte, vom Weltkindertag des WDR in Köln bis zum Folk-Festival in Rudolstadt, vom Kindergarten- und Schulfest bis zur Tonhalle“ in Düsseldorf, vom Tollwood-Festival“ in München bis zur Kölner Philharmonie, vom Kindermusik-Festival bis zum Mitmachkonzert in der Deutschen Schule in Addis Abeba, haben Karibunis Weltmusik für Kinder“ einem breiten Publikum nahe gebracht.

 

 

 

 

Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Google+
Google+
https://karibuni-online.de/