Hörproben.

 Funga alafia
 Iseyekum? Wie geht es Dir?
 Bim Bam Billy
 Wir kommen Heim
 Kelon Andon - Opa hat'n Esel
 Bezirgân Başι
 Eller Eller Sap Sap Sap
 Kutu Kutu Pense
 Simsim Simsim Simsim
 Gisch Gisch Daan
 Farasu Eali- Alis Pferd
 Ana ´andi koura – Mein Ball
 Ere Lijotsch Lijotsch
 Dimbish le Dimbish / Nora muskora
 Le Bei – Kreistanz Eritrea
 Obwisana
 Ukuti Wamnazi
 Mwatinge Gaika
 Kagome Kagome
 Xiao yan zi – Die Schwalbe
 Nie chcę Cię – Geh weg, komm her
 Werbowaja doščečka – Weidenschühchen
 Taino Tee - Für die Erde singen wir
 Cai Cai Balao - Flieg her Ballon

Musik ist Heimat

Mit Kinderliedern aus aller Welt ein Zuhause schaffen 

 

Das neue Buch von Josephine Kronfli und Pit Budde ist aus den langjährigen Erfahrungen in Karibuni Projekten mit Kindern in Grundschulen entstanden. Die Verbindung von Kinderliedern aus vielen Ländern und Kontinenten mit Bewegungsspielen, kleinen Tänzen und Informationen zu den Herkunftskulturen hat sich insbesondere im globalisierten Klassenzimmer als sehr erfolgreich bewährt. Entstanden sind ein Buch und eine CD für die tägliche pädagogische Arbeit mit Kindern von der KiTa bis zur 6. Klasse.

In den letzten Jahren sind immer mehr Kinder mit ihren Eltern aus den verschiedensten Teilen der Welt nach Deutschland gekommen und lernen und spielen jetzt gemeinsam mit den hier geborenen Kindern. Andere Kinder wachsen in binationalen Familien auf und haben seit ihrer Geburt durch ihre Eltern Zugang zu unterschiedlichen Kulturen und Sprachen.

Im Kindergarten und in der Schulen spielen jedoch die Kulturen der eingewanderten Kinder nach wie vor nur eine kleine Rolle. Dabei haben oftmals mehr als 50 % der Kinder in einer Klasse einen Migrantionshintergrund. Die Lieder, Bewegungsspiele und Spiele dieser Kinder sind hervorragend geeignet die in Deutschland überlieferten und modernen Kinderlieder und Spiele zu ergänzen und zu bereichern.

Für Bühnenprogramme, Tonträger und pädagogischen Projekte haben Josephine Kronfli und Pit Budde Lieder aus unterschiedlichsten Ländern und Kulturen ins Deutsche übertragen, sodass sie jetzt leicht von allen Kindern in der Originalsprache und in Deutsch gesungen werden können.

So haben die beiden im Laufe der Jahre einen kleinen Schatz an zweisprachigen Liedern und passenden Spielen zusammengetragen. Für manche Kinder bedeutet so ein Lied eine Erinnerung an die alte Heimat, vielleicht auch ein Stück Heimat in der „Fremde“, die noch zur Heimat werden soll. Für andere Kinder ist es wiederum ein spielerischer Blick in die große, weite Welt. Denn jedes Lied ist mehr als nur der Text und die Melodie. Es erzählt vom Leben in einer anderen Kultur, lässt uns das musikalische Gefühl eines anderen Volkes, Landes oder Kontinentes erspüren, gibt uns den Hauch einer Vorstellung des Lebens der Kinder in anderen Kulturen. Die Autoren nennen dieses Repertoire an zweisprachigen Liedern aus aller Welt „Weltmusik für Kinder“.

Die MusikerInnen der Gruppe KARIBUNI haben Freunde aus vielen Ländern ins Tonstudio geladen, um sie auf eine gefühlvolle Reise in die Klänge, Lyrik, Melodien und Rhythmen der Weihnachtszeit hier und anderswo mitzunehmen.


Wir freuen uns und warten auf Kundenrezensionen für unser neues Produkt.

 

 

 

 

 

 

 

Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Twitter
preloader