Noten und Tabulaturen von Liedern der Weihnachts CD „Santa, Sinter, Joulupukki “ .

Jetzt in der Weihnachtszeit haben wir einige ungewöhnliche Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern und Kulturen notiert und zum Download auf die Karibuni Website gesetzt.

Der Huronen Choral, in der Karibuni Version „ Huronen Choral-Im Wintermond “ betitelt, ist das älteste auf dem amerikanischen Kontinent entstandene Weihnachtslied. Ursprünglich in der Sprache der Huronen geschrieben, verlegt es die Weihnachtsgeschichte in die Urwälder des südlichen Kanada, in die Heimat des Volkes der Huronen. Der Choral wurde später ins Französische und Englische übersetzt. Wir haben dem eine deutsche Version hinzugefügt und auf der Karibuni CD mit internationalen Weihnachtsliedern:

„ Santa, Sinter, Joulupukki – Weihnachten hier und anderswo “ veröffentlicht. Bei der Aufnahme haben wir die wunderschöne Melodie in einem schnelleren Tempo, mit einer Finger Picking Begleitung auf der Gitarre arrangiert.

Von der gleichen CD stammt das von Josephine in ihrer Muttersprache Amharisch geschriebene äthiopische Weihnachtslied „ Melkam Genna “,  übersetzt „Frohe Weihnacht“.

Es beschreibt die Weihnachtszeit  im Orthodox Christlichen Äthiopien und einige der Traditionen die mit dem Fest verbunden sind. Die lange vorweihnachtliche Fastenzeit endet mit einem großen Fest, bei dem sich die Menschen in ihre traditionellen weißen Gewänder kleiden und bei dem ein überliefertes Hockey Spiel aufgeführt wird.

Aus Syrien stammt das syrisch-aramäische Weihnachtslied „Ho ro´em b-Ofartho“. In ihm erklingt die antike Sprache der Aramäer, die schon zur Zeit Jesu im Nahen Osten gesprochen wurde. Melodie und Text des Liedes wurden über viele Jahrhunderte überliefert. Wir haben den aramäischen Text in singbare deutsche Strophen übertragen.

Von portugiesischen Freunden haben wir das Lied „Eintrai postores, entrai“ gelernt.

In der deutschen Karibuni-Version wurde daraus das Lied: „Ihr Hirten, so tretet doch ein“. Dieses portugiesische Volkslied beschreibt den Besuch der Hirten an der Krippe. Es ist ein gutes Beispiel für ein Weihnachtslied, das nicht so getragen gesungen und gespielt wird wie die meisten deutschen Weihnachtslieder. Es wird rhythmisch und temperamentvoll gesungen mit kurzen Strophen und einem Refrain, in den alle fröhlich einstimmen.

Zu einer in Deutschland gut bekannten Melodie wird das englische Weihnachtslied „Twinkle, Twinkle Christmas Star“, in der übersetzten Karibuni Version: „Weihnachtsstern“ gesungen. Das ist ein Lied über den Stern von Bethlehem, in das schon die ganz Kleinen einstimmen können.

Alle diese Weihnachtslieder aus aller Welt sind wunderbar dafür geeignet das Repertoire an deutschen Weihnachtsliedern zu ergänzen und die gesungene Weihnachtszeit in unserer größer gewordenen Welt gemeinsam bunter zu gestalten.

 

 

Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Twitter