Release.
Fliegende Feder

Hörproben.

Karibuni Wichi Tai Tai
Karibuni Nein, es war nicht Kolumbus
Karibuni Taino Tee

 

Fliegende Feder

Indianische Kultur in Liedern, Tänzen und Geschichten.  (Buch+CD+Bastelbogen)

Welches Kind hat schon einmal ein indianisches Lied gesungen, indianisch getanzt, eine indianische Geschichte gehört?
Die MusikerInnen von KARIBUNI haben Lieder, Tänze und Geschichten der Indianer Nordamerikas gesammelt, in die deutsche Sprache übertragen und für Kinder aufgearbeitet.
Kaum ein Thema wird von Kindern so positiv erlebt wie das Indianerspiel oder die Beschäftigung mit indianischer Kultur. Auf der CD „Fliegende Feder“ sind indianische Lieder und Musiken in eine Form gebracht, die es den deutschen Kindern leichtmacht, Melodien und Texte anzunehmen, zu erlernen und selbst zu singen. Es handelt sich um eine Sammlung von Liedern verschiedener nordamerikanischer Völker, aber auch um Liedtexte, die kindgerecht indianische Philosophie transportieren.
Die Lieder handeln vom Fährtenlesen, vom Hüten der Schafe, vom Leben der Kinder gestern und heute.


Kundenresenzionen.

Sehr viel Freude hat mir die Arbeit mit der „Fliegenden Feder“ gemacht. Ich war erstaunt über die Menge an Fachwissen, das sich im Buch wiederfindet. Die Unterteilung in 4 Kulturareale fand ich ausgesprochen hilfreich, war es doch so möglich, den Kindern die Vielfalt indianischer Kulturen näher zu bringen und den Karl May und Wildwest Klischees etwas entgegenzusetzen. Besonders hat mir denn auch gefallen, dass Kulturen, die in der Indianerliteratur sonst nur am Rande vorkommen, wie die Völker der Nordwestküste, in einem eigenen Kapitel beschrieben werden. Viele schöne Bastelanleitungen, Spiele und Geschichten machen das Buch zu einem idealen Fundus für alle, die in Kindergarten oder Grundschule zum Thema arbeiten wollen. Die dazugehörige CD hat den Kindern und mir im übrigen ganz besonders gefallen. Von meinen USA Aufenthalten kenne ich die Musik indianischer Liedermacher und finde es toll, dass jetzt in ähnlicher Form eine CD (nicht nur) für Kinder in deutscher Sprache existiert. Ich habe mich auf jeden Fall sehr gefreut, als ich auf der „Fliegenden Feder“ das Lied „Wichi Tai To“ des indianischen Jazz-Musikers Jim Pepper in einer Version für Kinder wieder gefunden habe. Und den Kindern haben diese Lieder, die sie mit Begeisterung gesungen haben sicherlich mehr gebracht als das Anhören einer Aufnahme mit rein traditioneller Musik. Ich denke es ist mit dem Medien Set gelungen, Menschen in den erziehenden Berufen und engagierten Eltern fundiertes Material an die Hand zu geben. Mir war es damit auf jeden Fall möglich die Kinder fantasievoll und behutsam an eine „fremde“ Kultur heranzuführen.Alles in allem kann ich jedem die „Fliegende Feder“ zur Arbeit und zum Vergnügen mit Kindern empfehlen.

Amazon Kundenrezensionen

Die zum gleichnamigen Buch passende CD ist wunderschön zu hören. Eingängige Melodien, kindgerechte Texte, dazu kleine Ausflüge in die traditionelle Musik der Indianer. Abwechslungsreich durch die eigestreuten, erklärenden Texte und einfühlsam gesprochenen indianische Märchen.Viel Spaß und einige Neuigkeiten sind beim Lesen und Hören ganz sicher auch für jeden Erwachsenen zu erwarten.

Amazon Kundenrezensionen

Diese CD ist wunderschoen: Lieder, Geschichten und Gedichte fuehren in die Welt der Indianer ein. Die CD ist lehrreich ohne belehrend zu sein, melancholisch ohne traurig zu sein, andersartig ohne sonderbar zu sein … Ein Kunstwerk, dass unseren Sohn (5 Jahre) fesselt.

Amazon Kundenrezensionen

Die CD ist so liebevoll und schön gemacht, daß mein Mann und ich sie manchmal sogar im Auto hören, wenn unsere Kinder gar nicht dabei sind – und das will schon was heißen!
Vielen Dank an die Musiker!

Amazon Kundenrezenzionen

Tolle Ideen für Schule und Kindergarten. Ein super Buch für alle die sich mit Indianern beschäftigen wollen. Eine Musik die die Kinder begeistert. Rundum ein sehr gelungenes Projekt.
Uneingeschränkt empfehlenswert!

Amazon Kundenrezensionen
Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
preloader